Mountainbike-Forum
Forum für Mountainbiker des AS Neukirchen-Vluyn und Interessenten.


 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Alpencross 2018 steht



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Mountainbike-Forum Foren-Übersicht -> Mehrtagestouren
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Alois
Olympiasieger
Olympiasieger



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.12.2010
Beiträge: 1408
Wohnort: Vluyn, Dürerstraße 4

BeitragVerfasst am: 09.10.2017, 11:12    Titel: Alpencross 2018 steht Antworten mit Zitat

Hallo liebe Alpencrosser-innen 2018 !

Es ist soweit! Zeitraum und Strecke für unseren Alpencross 2018 stehen nun fest:
Wir werden den Klassiker : Garmisch – Gardasee in Variante leicht oder schwer ggf. auch mittel fahren (hängt von der gesamt Teilnehmerzahl ab) .
Alle Varianten beinhalten tägliche gemeinsame Unterkunft.
Unser Veranstalter heißt wieder Alpenevent und sie haben ``die extra Portion Trails´´versprochen !!!!!
Zeitraum : 14.07.-20.07.2018
Kosten :
Normalpreis 940,- €
-3% Frühbucherrabatt 911,80 €
- 3% für Stammkunden 883,60 €
incl. Doppelzimmer ; Einzelzimmerzuschlag 150,- € (begrenzte Stückzahl )

Es sind erst einmal 17 Plätze geblockt . Bitte bis zum 01.11. unter folgendem Link anmelden
http://www.alpenevent.de/ta_vario1.php
Bitte gebt bei Eurer Anmeldung unbedingt folgendes an:
Wie Angebot an AS Neukirchen-Vluyn

Für die Übersicht der tatsächlichen Teilnehmer werden werden wir eine Doodle-Umfrage einrichten aus der erfolgte Buchung und die gewünschte Variante hervorgeht. (Ist alles schön in dem o.s. Link beschrieben)

Link für Doodle-Umfrage Alpencross 2018 gebucht:
https://doodle.com/poll/rmasgtw5qtru5dkg

Von wegen ``kurbeln´´…Das Training beginnt ab sofort Mr. Green

Sportliche Grüße vom Orgateam


Zuletzt bearbeitet von Alois am 13.10.2017, 21:16, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Alois
Olympiasieger
Olympiasieger



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.12.2010
Beiträge: 1408
Wohnort: Vluyn, Dürerstraße 4

BeitragVerfasst am: 13.10.2017, 17:25    Titel: varianten in Doodle geändert Antworten mit Zitat

Liebe Alpencrosser

ich habe die Variante in leicht und schwer gekennzeichnet.
1 und 2 war wohl nicht so eindeutig.
Bitte eure Variante noch mal neu eintragen sobald die Bestätigung vorliegt.

Habe gerade erst meine Bestätigung bekommen.

Mit sportlichen Grüßen
Alois
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Alois
Olympiasieger
Olympiasieger



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.12.2010
Beiträge: 1408
Wohnort: Vluyn, Dürerstraße 4

BeitragVerfasst am: 23.10.2017, 22:28    Titel: Reiseservice-Versicherung Antworten mit Zitat

Liebe Alpencrossies,

ich habe mal die Kosten für eine alternative Versicherung für Reiserücktritt und -Abbruch geprüft.

Ein günstige Alternative für die bei Alpenevent angebotene Allianz ist:

https://www.travelsecure.de/produkte.html

Hier könnt ihr euch eine Versicherung mit den gewünschten Bedingungen leicht ausrechnen lassen. Wer keine Bergversicherung hat (Bergrettung kann sehr teuer sein) kann diese für rund 15€ mitbuchen und ist dann gerade bei den Kosten der Allianz ohne Bergversicherung.

Schaut mal rein wenn ihr so etwas haben möchtet.

Sportliche Grüße
Alois
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Fezad
Breitensportler
Breitensportler



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.05.2017
Beiträge: 83
Wohnort: Kamp-Lintfort

BeitragVerfasst am: 03.01.2018, 14:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,

wie sieht eigentlich der Plan aus für die Transalp?
Da der Start ja am 14.07. um 10 Uhr ist, werden ja wahrscheinlich alle am 13.07. anreisen.

Hat sich schon jemand Unterkünfte im Netz angeguckt?
Gibt es schon Fahrgemeinschaften?
Vielleicht kann man sich ja noch irgendwo anschließen.

Wer verlängert noch am Gardasee?

???? So viele Fragen

Vielleicht kann mich ja mal jemand aufklären win.gif

LG
Fezad
_________________
Der Trail st das Ziel!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alois
Olympiasieger
Olympiasieger



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.12.2010
Beiträge: 1408
Wohnort: Vluyn, Dürerstraße 4

BeitragVerfasst am: 03.01.2018, 17:29    Titel: Verlängerungstag und Hotelübernachtung Anreise Antworten mit Zitat

Liebe Alpencrossies,

ich habe die Doodle-Umfrage um den Verlängerungstag erweitert.
Ihr könnt euch dort eintragen. Als Häckchen wenn ihr den Tag länger bleiben wollt.

Für die Anreiseübernachtung müssen natürlich noch individuell die Übernachtungen gebucht werden. Ihr habt den Beitrag in den Anmeldepapieren bestimmt gelesen.

Wir werden in WA eine Gruppe einrichten, dann können wir dort die Details abstimmen.

Sportliche Grüße
Alois
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Alois
Olympiasieger
Olympiasieger



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.12.2010
Beiträge: 1408
Wohnort: Vluyn, Dürerstraße 4

BeitragVerfasst am: 04.01.2018, 23:08    Titel: Doodle Umfrage bearbeiten Antworten mit Zitat

Liebe Alpencrosser,

wenn ihr die Doodle-Umfrage bearbeiten wollt, dann geht das wie folgt:

Den Link für die Umfrag ganz oben hier im Thread anklicken.
Auf den Bleistift bei euren Namen in der Umfrage klicken

Häckchen durch klicken im entsprechend Feld setzen oder löschen.
Ganz unten "übernehmen" anklicken und Umfrage verlassen.

Gruß Alois
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Alois
Olympiasieger
Olympiasieger



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.12.2010
Beiträge: 1408
Wohnort: Vluyn, Dürerstraße 4

BeitragVerfasst am: 06.01.2018, 10:00    Titel: Übernachtung Anreistage Antworten mit Zitat

Liebe Alpencrossies,

ich habe die Anmeldbestätigung vom Hostel in Garmisch bekommen und auch gleich für den Zeitraum 12. - 14.7. gebucht.

Die Umfrage zu dem Verlängerungstag läuft sehr schleppend.
Ist es tatsächlich so, dass so wenige verlängern?
Ich habe selbst bei Alpenevent für den Verlängerungstag angefragt aber noch keine Betsätigung bekommen.

Sportliche Grüße
Alois
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Alois
Olympiasieger
Olympiasieger



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.12.2010
Beiträge: 1408
Wohnort: Vluyn, Dürerstraße 4

BeitragVerfasst am: 09.07.2018, 21:20    Titel: Teilnehmer Antworten mit Zitat

Ih hoffe, das stimmt nach den ganzen Abmeldungen nun so
Gruß Alois
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Alois
Olympiasieger
Olympiasieger



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.12.2010
Beiträge: 1408
Wohnort: Vluyn, Dürerstraße 4

BeitragVerfasst am: 09.07.2018, 21:24    Titel: Organisation Garmisch Antworten mit Zitat

Hallo liebe Alpencrossies,

das Hostel hat eine Unterstützung angeboten um abends beim Griechen zu essen.
Besteht daran ein Interesse?
Wer würde denn am Freitag abend daran teilnehmen?
Donnerstag ist auch noch offen aber wegen der Anreisesituation wahrscheinlich schlecht unter einen Hut zu bringen.
Ihr könnt euch ja mal dazu melden.

Gruße Alois
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Alois
Olympiasieger
Olympiasieger



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.12.2010
Beiträge: 1408
Wohnort: Vluyn, Dürerstraße 4

BeitragVerfasst am: 09.07.2018, 21:38    Titel: Technische Vorbereitung Antworten mit Zitat

Liebe Alpencossies,

ich hoffe, ihr habt eure Bikes schon in einem guten technischen Zustand.
Besonders natürlich die Bremsanlagen.
Ich war überrascht, dass bei meinem Ausflug in den Vinschgau mit MTBXpert drei Teilnehmer einen Ausfall der Bremse hatten weil die Beläge am Ende waren und nicht einmal Bremseläge im Rucksack hatten.
Für ein Alpencross sollten die Bremsbeläge nicht nur gut sondern neuwertig ein und ein Satz Beläge gehört zusätzlich in den Ruckack.
Die Bremsscheiben sollten auch tatsächlich nachgemessen dicker sein als die Mindestdicke.
Wer schlauchlos fährt sollte auch ausreichend Milch im Schlauch haben.
Andrea war die Tage sehr erstaunt, dass an ihrem neuen MTB die Luft raus ging nachdem ich eine Dorne raus gezogen hatte. Der Reifen war komplett trocken. Mr. Green Gut wenn sowas vor der Haustüre passiert.
Ist schon doof, wenn man glaubt pannensicher unterwegs zu sein und dann unterwegs einen Schlauch einsetzen muss. Ich habe übrigens auch schon bei einem Teilnehmer erlebt, dass der Reserveschlauch ein Loch hatte. War nach dem letzten Plattfuß nicht getauscht worden
Ansonsten sollte das Multitool auch wirklich alles Schrauben am Bike drehen können. Ist immer blöd, wenn irgend eine exotisch Schraube lose ist und keiner den passenden Schlüssel dabei hat.
Man sollte nicht nur glauben, dass ein Schaltauge und ein Kettenschloss ja schon immer in der Wekzeugtasche war. Ist gut wenn man es vor der Abreise auch tatsächlich mal gesehen hat Shocked
Dann wünsche ich eine störungsfreie Anreise
Alois
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Mountainbike-Forum Foren-Übersicht -> Mehrtagestouren Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Alpencross 2018 Alois Mehrtagestouren 2 20.09.2017, 22:17



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz